Betriebsregeln auf Grund der aktuellen "Corona-Situation"

 

Kletterhallenbetrieb

Neue Massnahmen auf Grund neuer Erlasse des Bundesrats vom 28. Oktober 2020

 

Ab Donnerstag den 29. Oktober 2020 gilt in der Kletterhalle Wolhusen eine generelle Maskenpflicht. Beim Sichern, wie beim Klettern und Bouldern. Auch im Eingangs- und Garderobenbereich herrscht Maskenpflicht. Der Mindestabstand von 1.5m ist trotzt Maske einzuhalten.

 

 

Die aktuellen Betriebsbedingungen sehen folgendermassen aus:

 

Auflagen / Schutzmassnahmen:

 

-        allgemeine Maskenpflicht im Eingangsbereich und den Garderoben

-        generelle Maskenpflicht in der Kletterhalle, beim Sichern, wie beim Klettern und im Boulderraum

-        In der Kletterhalle dürfen sich maximal 14 Personen gleichzeitig aufhalten

-        Im Boulderraum dürfen sich maximal 4 Personen gleichzeitig aufhalten

-        Um die Auflagen betreffend «Nachverfolgung von Infektionsketten» erfüllen zu können wird am Empfang, beim Betreten des Centers, von jeder Person eine Foto des Mitgliederausweises oder eines amtlichen Ausweises (ID, Führerschein,…) mit Datum- / Zeitstempel gemacht. Die Benutzung der Anlagen ohne Eingangskontrolle ist strikte untersagt

-        Die Verweildauer in der Kletterhalle wird auf 2 Stunden beschränkt1

-        Es steht kein Mietmaterial zur Verfügung

-        Die Kletterer sind aufgefordert, sich bereits zu Hause umzuziehen und die Garderoben / Duschen vor Ort nicht zu benutzen

 

Verhaltensregeln:

 

-        Die Hygiene-, Abstands- und Verhaltensregeln des BAG sind jederzeit einzuhalten.

-        Gruppenbildungen sind zu unterlassen

-        Unterschreitungen des Mindestabstands von 1.5 Metern, zB. für den Partnercheck, sind auf ein absolutes Minimum zu beschränken, dies gilt auch mit Maskentragepflicht. Auch beim Klettern!

-        Vor und nach jeder Route / Boulder sind die Hände zu desinfiszieren2

-        Zwischen zwei Seilschaften ist immer mindestens eine, besser zwei Kletterlinien frei zu halten, damit der Abstand gewährt ist.

 

Öffnungszeiten:

 

Mo – Mi + Fr:     09:00 bis 22:00

Do                        09:00 bis 17:30

Sa + So                09:00 bis 13:00

 

Am Donnerstag Abend ist die Kletterhalle und der Boulderraum jeweils ab 17:30 geschlossen.


 

Kurse / Betreuungen:

 

Auf Grund der aktuellen Lage und der engen Platzverhältnisse wurde der Kursbetrieb bis auf weiteres eingestellt.

 

Betreuungen werden auf Grund der aktuellen Beschränkungen nur für Kleingruppen (maximal 8 Personen) durchgeführt.

 

Kontakte:

 

-        Reservationen und Auskunft zur Belegung; Fitnessconnection Wolhusen, 041 490 40 40

-        Fragen zum aktuellen Benutzungskonzept; Marco Goerbs Steiner, 079 218 82 83

 

1 Um vergebliches Anreisen zu verhindern, führt das Fitnesscenter eine Reservationsliste (041 490 40 40), in welcher 2-Stundenblöcke (9-11, 11-13,..) reserviert werden können.

2 Desinfektionsmittel ist vor Ort vorhanden. Anstelle von Desinfektionsmittel kann auch Flüssigmagnesium verwendet werden. Dieses muss aber selber mitgebracht werden.

 

Kletterhalle Wolhusen

 

Standort

 

Die Kletterhalle befindet sich im Gebäude des Fitness- Connection in Wolhusen. Vor dem Haus sind genügend Parkplätze vorhanden. Die Kletterhalle ist vom Bahnhof Wolhusen in 15 Minuten zu Fuss erreichbar.

Anfahrt Kletterhalle
Anfahrt Kletterhalle

 

Öffnungszeiten

 

Klettern wann immer du willst, das ist die Devise. Die Kletterhalle Wolhusen ist an beinahe 365 Tagen im Jahr geöffnet. Die genauen Zeiten sind:

 

Montag bis Mittwoch 9.00 - 22.00 Uhr

Donnerstag 9.00 - 17.30 Uhr
Freitag 9.00 - 22.00 Uhr
Samstag & Sonntag 8.00 - 18.00 Uhr  (im Sommer schliesst die Halle schon um 13.00 Uhr)
Feiertage 8.00 bis 13.00

Details siehe Fitness Connection.

 

Eintrittspreise

 

Bei den folgenden Eintrittspreisen sind Klettern, sowie die Benutzung von Umkleidekabinen und Duschen im Fitnesscenter inbegriffen.

 

 

Einzeleintritt

10er Abo

Jahresabo

Schüler (bis 16 Jahre)

Fr. 7.-

Fr. 50.-

Fr. 100.-

JO (bis 20 Jahre)

Fr. 10.-

Fr. 80.-

Fr. 180.-

SAC Entlebuch

Fr. 15.-

Fr. 120.-

Fr. 250.-

Fitness – Connection

Fr. 15.-

Fr. 120.-

Fr. 220.-

Externe

Fr. 15.-

Fr. 135.-

Fr. 380.-

Schulen (bis 16 Jahre)

Fr. 7.- (inkl. Materialmiete)

Schulen (ab 16 Jahren)

Fr. 10.- (inkl. Materialmiete)

Erwachsenengruppe ab 6 Personen

Fr. 15.- (inkl. Materialmiete)

Mietmaterial => auf Grund der Coronasituation aktuell keine Materialvermietung

Seil: Fr. 5.- 

Klettergurt: Fr. 3.-

Kletterschuhe: Fr. 5.-

Magnesia: Fr. 3.-

Total: Fr. 10.-

Kletterschuhe sind obligatorisch!

 

Routen

In der Kletterhalle Wolhusen befinden sich auf  300 m2 über 35 Kletterrouten in den Schwierigkeitsgraden 3+ bis 9. Die meisten Routen haben den gemässigten 6./7. Schwierigkeitsgrad. Die Neigungen reichen von geneigt bis überhängend. Das kletterbare Hallendach ist verdammt steil.

Als Ergänzung haben wir unsere Kletterhalle mit einem Boulderraum erweitert. Dieser ist direkt von der Kletterhalle, via Leiter, erreichbar. Dort befinden sich einfache bis sehr schwierige Boulder.

 

Auskunft

Für weitere Auskünfte wende dich bitte an:

 

Fitness- Connection (041/ 490 40 40)

oder

 

bezüglich Kurse und Betreuungen (Einzel und Gruppen):

Sarah Zamudio | 076 525 90 70 | sarahzamudio@bluewin.ch

 

bezüglich KinderKlettern und technischer Belange:

Marco Goerbs Steiner | 079 218 82 83 | marco.steiner@buttisholz.net

 

Betreuung (nur auf Voranmeldung)

Betreuung durch KletterleiterIn         50.- / Stunde pro LeiterIn

(max 10 Pers. / LeiterIn)

 

Schulen                                                   50.- / Stunde pro LeiterIn

(mit Schülern bis 20 Jahre)