tourenberichte

Louwihorn - Lötschenlücke
tourenberichte · 05. Mai 2022
Als etwas alpinere Alternative zur klassischen Skitour vom Jungfraujoch über die Lötschenlücke nach Blatten, hat TL Plato ...

Wolhuserland 2022
tourenberichte · 01. Mai 2022
14. April 2022 Durch mehr oder weniger bekanntes Wolhuserland Es ist Dani Bühlers erste Tour im Seniorenprogramm. Er hat deshalb ein Wandergebiet ausgewählt, das er wie seinen Hosensack kennt. Ab und zu streut er unterwegs Informationen ein, das geht von Wissenswertem über die Gemeinde Wolhusen bis zum Geburtshaus seines Vaters, von Kenntnissen über Hofbesitzer bis zur militärischen Anlage im Wiggernbachtobel und dem ehemaligen Wohnsitz von «Wetz». Weitere Kleinigkeiten oder...

tourenberichte · 24. April 2022
Bike Tour im Napfgebiet, 21.04.2022 Die Biketour konnte gemäss Ausschreibung durchgeführt werden. Wir waren zu fünft unterwegs (2x mit MTB, 3x mit E-Bike). Herrliches Wetter, mit starker Bise. Strecke: ab Schachen Pinte via Ufhusen über Kreten und Täler zur Fritzenfluh. Weiter dem Hornbach entlang bis Ried. Ein strenger Aufstieg führte uns zur verdienten Mittagsrast beim Ahorn. Abfahrt Richtung Norden bis zum Ausgangspunkt. 35 km / 890m HD. Gruss Tourenleiter Ruedi

tourenberichte · 14. April 2022
Dass die geplante Tour auf den Schlossberg nicht zu machen ist, war schnell klar - es hatte die ganze Woche stark gewindet und geschneit. Das Lawinenbulletin warnte vor erheblicher Lawinengefahr bei eingeschneiten und darum schwer zu erkennenden Triebschneehängen in allen Expositionen. Als Alternative fuhren wir nach Realp und tourten via Albertheim-Hütte zur oberen Bielenlücke. Nach dem Start im Nebel mit leichtem Schneefall zeigte sich je länger desto mehr die Sonne. Der Schnee lag...

tourenberichte · 13. März 2022
Night Session 13.2. Strick Teilnehmer: Mänu Stalder, Benno Unternährer, Andy Goldener, Goofy Auf den Pisten des Skilifts Flühli/Thorbach hoch und via Ämmetal auf den Strick. Dort haben wir Schwarze abgekocht und uns gestärkt für das Couloir, welches wir Komplet befahren konnten, bevor es via die Pulverschneehänge wieder Richtung Flühli ging. Gluschtig geworden - es gibt noch weitere Night Sessions dieses Jahr. Siehe Programm SAC Entlebuch.

tourenberichte · 04. März 2022
Als Gast dieser Gruppe darf ich, quasi zum Einstandspreis, den heutigen Tourenbericht schreiben. Sörenberg wurde zwar in den letzten Tagen mit Neuschnee beschenkt, doch die Schneeverfrachtungen und die fehlende Unterlage zwingen Tourenleiter Plato Portmann eine Alternativroute zu wählen. Die 5-köpfige Gruppe steigt bei strahlendem Sonnenschein und sehr milden Temperaturen Richtung Rotspitz auf. Unterwegs stellen wir fest, die Schneemenge für die Abfahrt vom Südgipfel könnte zu knapp sein,...

Vollmond-Schneeschuhtour
tourenberichte · 19. Februar 2022
immer wieder ein Erlebnis sondergleich …so wurde die Tour ausgeschrieben und endete auch dem entsprechend.

tourenberichte · 15. Februar 2022
Bei noch etwas morgendlich kühlen Temperaturen starteten am Mittwoch 9. Februar 2022 zehn gutgelaunte Schneeschuhläuferinnen/Läufer auf die Tour "Schimbrig-Umrundung". Hanspeter Stalder führte die Gruppe vom Stilaub Richtung Stetteli. Beim Schwanenplatz gab es die erste Trinkpause und Richard Portmann erklärte uns woher dieser Name stammt. Bevor wir zur heilenden Schwefelquelle kamen mussten wir die "Schlüsselstelle Schneewächte" überwinden. Danke Schösu für die Hilfestellung! Das...

tourenberichte · 25. Januar 2022
An einem wunderschönen Samstagmorgen im Januar 2022 ging es mit acht JO-ler/innen und dem Bergführer Stei von Wolhusen, zuerst durch den Nebel dem Vierwaldstättersee entlang, nach Andermatt. Irgendwann im Urnerland sahen wir dann den klaren Himmel und freuten uns immer mehr auf den Tag. Nachdem wir durch den stockenden Verkehr vor Andermatt auf dem Parkplatz ankamen, wurde uns bewusst, dass wir nicht die einzigen auf den Ski sein werden. Als wir alle auf dem Gemsstock angekommen waren,...

tourenberichte · 25. Januar 2022
Schneeschuhtour vom 22. Januar 2022 Trotz akutem Schneemangel machten sich am Samstag, 22. Januar, 12 Schneeschuhläuferinnen und -läufer auf die Tour von Wiggen nach Marbach. Dank vorherigem Rekognoszieren von Richard, inkl. ungewolltem Sturz, umgingen wir die eisigen Stellen schon zu Beginn. Nach einem rund 45 minütigen Einlaufen im ebenen Talboden hiess dann endlich Schneeschuhe anziehen und via Grossfeld und Schuflebüel bergan in Richtung Schwand und Ritere marschieren. Unterwegs machte...

Mehr anzeigen